Künstliche Intelligenz

Nachdem Computer Schach und Go gelernt haben, steht jetzt die Allgemeine Künstliche Intelligenz auf der Agenda. Was bedeutet das für uns?

Mit der Veröffentlichung des Systems GPT-3 durch die Stiftung OpenAI wurde vielen bewusst, dass wir technisch nahe an der Allgemeinen Künstlichen Intelligenz sind. Dies hat für unsere Gesellschaft grundlegende Bedeutung. Sollte es möglich sein, ein System zu bauen, das intelligenter als der Mensch ist, dann ändert sich unsere Position in der Welt.
Ob dies zum Vor- oder Nachteil ist, wissen wir nicht.
Im Vortrag wird die technologische Entwicklung und die ethische Einordnung angesprochen

Das Bild zeigt Prof. Heindl, wie er bereits vor 25 Jahren Neuronale Netze auf der Hannover Messe erklärt.


Dr. Eduard Heindl hat ein Diplom in für Physikalische Technik und ist Diplomphysiker. Er hat in seiner Dissertation an der Universität Tübingen 2001 bereits Neuronale Netze für verschiedenen Anwendungen eingesetzt.
Nach Gründung von mehreren Firmen, Veröffentlichung mehrerer Fachbücher und Auszeichnungen für seine Aktivitäten ist er seit 2003 Professor an der Hochschule in Furtwangen in der Fakultät Wirtschaftsinformatik.
Seit 2008 ist er Mitglied im Rotary Club Furtwangen-Triberg und Vorstand der Integrata Stiftung für die humane Nutzung der Informationstechnologie.

Kontakt:
Zur Terminreservierung bitte an eduard@heindl.de
mailen oder unter +49-7723-5034-78 anrufen.


Zurück zur Übersicht
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google